Thomas Matzek leitet Bildung, Wissenschaft und Zeitgeschehen im ORF

Thomas Matzek wird Leiter der ORF-Hauptabteilung „Bildung, Wissenschaft und Zeitgeschehen“. Er war zuletzt Sendungsverantwortlicher von „Universum History“, den Job übernimmt er mit 1. Juli 2019.

Thomas Matzek studierte Publizistik und Politikwissenschaft an der Universität Wien und ist seit 1989 beim ORF tätig: Von 1989–1994 als Autor, Konzeptionist und Gestalter in der ORF-Programm-Promotion, von 1994–2000 als Redakteur/Gestalter bei zahlreichen ORF-TV-Informationssendungen wie „Modern Times“, „Newton“, „Thema“, „Schilling“, „Am Schauplatz“, „ZiB“ und „Eco“.

Drucken