Red Bull Media House startet „Carpe Diem“

Am 6. Juni erscheint die erste Ausgabe des Printmagazins „Carpe Diem“ – zeitgleich geht auch das Internetportal carpediem.life online. Das 148 Seiten umfassende Magazin kommt alle zwei Monate in einer Gesamtauflage von rund 200.000 Stück heraus, Hauptvertriebsmarkt ist Österreich. Der Copypreis liegt bei 5,40 Euro.

Chefredakteurin des Printtitels ist Sylvia Steinitz, die für das Projekt vom deutschen Magazin „Stern“ zu Red Bull wechselte. Bis Ende 2013 war sie Chefredakteurin der „Wienerin“. Das Onlineportal carpediem.life leitet die Gesundheitsjournalistin und ehemalige Netdoktor.at-Chefredakteurin Nicole Kolisch.

Neben dem zweimonatlich erscheinenden Printmagazin sind auch täglich Blogs, Podcasts, Videos, Instagram-Storys, Facebook-Posts und Newsletter geplant.

Drucken