Amazon und französischer Supermarktbetreiber vertiefen Kooperation

Der US-Onlinehändler Amazon baut seine Partnerschaft mit dem französischen Supermarktbetreiber Casino aus. Amazon will in rund 1.000 von Casino betriebenen Märkten Paket-Abholstationen aufstellen. Zudem sollen mehr Casino-Produkte über Amazon vertrieben werden. Die Casino-Tochter Monoprix wolle zudem ihre bestehende Partnerschaft mit dem Lebensmittel-Lieferdienst Amazons über Paris hinaus ausbauen.

Amazon hatten im US-Heimatmarkt bereits die Supermarktkette Whole Foods übernommen. Frankreich ist für Amazon der drittgrößte Markt in Europa nach Großbritannien und Deutschland.

Drucken